Landesseniorenbeirat Berlin (LSBB)


Postanschrift Telefon: 030 - 901 82 27 15
10179   Berlin Telefax: 030 - 901 82 27 34
Neues Stadthaus, Parochialstr. 3 Internet: http://www.landesseniorenbeirat-berlin.de

Ansprechpartner
Regina Saeger
info@landesseniorenbeirat-berlin.de

Steckbrief

Der Landesseniorenbeirat Berlin (LSBB) berät das Abgeordnetenhaus von Berlin und den Senat von Berlin, insbesondere die für die Seniorinnen und Senioren zuständige Senatsverwaltung, in seniorenpolitisch wichtigen Fragen.

Auf der Grundlage des Berliner Seniorenmitwirkungsgesetzes, bundesweit das erste Gesetz seiner Art, wird der Landesseniorenbeirat im Land Berlin für die Dauer der Wahlperiode des Abgeordnetenhauses berufen.
Der Landesseniorenbeirat Berlin (LSBB) setzt sich aus den Vorsitzenden der 12 bezirklichen Seniorenvertretungen und 12 Vertreterinnen und Vertretern aus Organisationen, Verbänden, Vereinen und Institutionen zusammen, die auf Vorschlag der Landesseniorenvertretung Berlin (LSV) der zuständigen Senatsverwaltung empfohlen und zur Berufung vorgeschlagen werden.

Der Landesseniorenbeirat tagt regelmäßig und leistet Öffentlichkeitsarbeit. Gäste sind bei den Tagungen willkommen. Aus Platzgründen wird um vorherige Anmeldung gebeten. Die Termine werden im Internet veröffentlicht.